Vanguard und BlackRock: Unterschiedliche Bitcoin-Ansichten – 2,6 Mrd. in ETFs

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

tl;dr

Die Meinungen über Bitcoin als langfristige Wertanlage gehen auseinander. Während der CEO von Vanguard, Tim Buckley, Bitcoin als spekulatives Asset sieht, das nicht für langfristige Portfolios geeignet ist, sieht Larry Fink, der CEO von BlackRock, in Bitcoin ein potentielles Mittel zur Wertsicherung, das grösser ist als jede Regierung.

Die konträren Meinungen von Vanguard und BlackRock

Buckley äusserte sich in einem Gespräch mit «Watcher Guru» und stellte klar, dass seine Firma keine Bitcoin börsengehandelten Fonds (ETFs) anbieten wird. Er bezeichnete Bitcoin als spekulatives Asset und fügte hinzu: «Etwas wie Bitcoin ist kein Wertaufbewahrungsmittel oder war es bisher nicht.» Diese Aussagen unterstreichen Vanguards vorsichtigen Ansatz, Bitcoin in seine Anlageangebote zu integrieren.

Fink hingegen äusserte sich in einem Gespräch mit «Altcoin Buzz» positiver: «Wenn du in einem Land lebst, in dem du Angst hast, dass deine Regierung ihre Währung durch zu hohe Defizite entwertet, könntest du sagen, dass dies ein grossartiges potentielles langfristiges Wertaufbewahrungsmittel ist.» Er sieht Bitcoin als internationalen, grenzüberschreitenden Ledger, der grösser ist als jede Regierung.

Was sagen die Zahlen?

Am 15. März verwaltete BlackRock 2,84 Billionen Dollar an ETF-Vermögen, wobei die Zuflüsse in der letzten Woche 18,19 Milliarden Dollar über alle ihre ETFs betrugen, darunter bemerkenswerterweise 2,6 Milliarden Dollar in den iShares Bitcoin ETF (IBIT). Vanguard hingegen, mit 2,58 Billionen Dollar an Vermögen, verzeichnete noch grössere Zuflüsse von 29,44 Milliarden Dollar in ihre ETFs im gleichen Zeitraum, aber bemerkenswerterweise wurden keine Investitionen in BTC ETFs getätigt.

Unsere Einschätzung

Die unterschiedlichen Ansätze dieser Investment-Giganten lassen Spielraum für Interpretationen hinsichtlich der Rolle von Bitcoin in der Zukunft der Finanzen. Während BlackRock durch die Zuweisung von Mitteln zu Bitcoin-bezogenen Vermögenswerten wie IBIT Vertrauen in das Potenzial der Kryptowährung signalisiert, zeigt Vanguards Enthaltung von BTC ETFs einen vorsichtigeren Ansatz.

Quellen: AMBCrypto, Watcher Guru, Altcoin Buzz

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Casinos: 31
Steckbrief Bitcoin
Symbol BTC
Coin Typ Alt Coin
Gründer / Erfinder Satoshi Nakomoto (Pseudonym)
Jahr der Erfindung 2007
Jahr des Börsenstarts 2010
Startwert ca. 0.008 USD
Mining Code Proof of Work
Transaktionsgeschwindigkeit Langsam
Vorteile
  • Erste Kryptowährung, daher sehr hohe Verbreitung
  • Grösste Casinoauswahl unter den Coins
  • Viele BTC-basierte Bonusangebote
Nachteile
  • Niedrigere Transaktionsgeschwindigkeit
Preis 54.628,00 €
Prozentuale Veränderung 24h 1,57 %
Prozentuale Veränderung 7t 4,09 %
Prozentuale Veränderung 30t -10,94 %
Prozentuale Veränderung 60t -6,37 %
Prozentuale Veränderung 1j 91,45 %
Marktkapitalisierung 1.078.339.177.569,00 €
Max. Supply 21.000.000
Offizielle Links
Socials Reddit | X | Forum
Die 3 besten Bitcoin Casinos
Coinkings Casino - Unser Test | Zum Casino
Metaspins - Unser Test | Zum Casino

Neueste Artikel

Erstellt von

Ich bin in der Schweiz geboren und lebe seit 2015 in Spanien. Das hält mich aber nicht davon ab, iGaming-bezogene Nachrichtenartikel für mein Heimatland zu schreiben. Im Jahr 2024 begann ich für Kryptocasinos.com zu arbeiten, weil ich mehr über Schweizer Online-Casinos schreiben wollte. Davor habe ich an einem internationalen Glücksspielprojekt gearbeitet, das nicht die Schweiz betraf.
Überprüft von
Zahlen-Nerd

Letztes Update: 24. Juni 2024

kryptocasinos.com Logo Werbetransparenz

Wir sind unabhängig, transparent und werden aus Einnahmen finanziert, die wir generieren, wenn du dich über uns in einem Casino anmeldest.

Unser Ziel ist es, euch dabei zu helfen, bessere Entscheidungen bei der Wahl eines Casinos zu treffen, indem wir unterschiedliche Informationen anbieten, Filter und Vergleichstabellen zur Verfügung stellen und objektive Inhalte veröffentlichen. So geben wir dir die Möglichkeit, kostenlos zu recherchieren, die Casinos miteinander zu vergleichen und darauf basierend deine Entscheidung zu treffen.

Wir können dir nämlich nicht garantieren, dass ein für uns sehr gutes Casino zu deinem Spielertyp und deinen Lebensumständen passt.

Gründe, uns zu vertrauen

Auf KryptoCasinos.com vereinen wir unsere Erfahrung im Bereich der Online Casinos mit dem Fachwissen über Krypto, Coins und Blockchains. Unsere Arbeit richtet sich nach transparenten redaktionellen Richtlinien. Ausserdem erläutern wir unsere anspruchsvollen Bewerungskriterien und die Finanzierung dieser Seite. Unsere Vergleichsseite kann Links zu Partnern enthalten, dies beeinflusst allerdings nicht unsere objektive Sichtweise.

🍪
Wir verwenden Cookies. Durch die Nutzung dieser Website akzeptierst du das.
Bahigo: Exklusiver Bonus ohne Einzahlung 100 Freispiele ohne Einzahlung! Gratis Freispiele aktivieren