Bitcoin-Netzwerkgebühren verdoppeln sich bei BTC-Preissteigerung auf 70’000$

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

TL;DR

Die Netzwerkgebühren für Bitcoin haben sich verdoppelt, als der BTC-Preis auf 70.000 US-Dollar zusteuerte. Diese Erhöhung ist nicht nur auf den Preisanstieg zurückzuführen, sondern auch auf einen leichten Anstieg der Ordinaltransaktionen, der in dieser Woche beobachtet wurde.

Verdoppelung der Bitcoin-Gebühren

Daten von IntoTheBlock zeigen, dass Bitcoin in dieser Woche einen bemerkenswerten Anstieg der Transaktionsgebühren verzeichnet hat, der sich im Vergleich zur Vorwoche verdoppelt hat. Ein Hauptfaktor, der zu diesem Anstieg beiträgt, ist die Aufwärtsbewegung des BTC-Preises, der sich der Marke von 70.000 US-Dollar nähert. Dieser Preisanstieg führte wiederum zu einem signifikanten Anstieg des Transaktionsvolumens, das seine höchsten Werte seit Monaten erreichte.

Ordinaltransaktionen und Gebühren

Eine Untersuchung der Ordinal-Transaktionen in der vergangenen Woche zeigt einen signifikanten Anstieg. Mit etwa 48.000 täglichen Inschriften zu Beginn der Woche, stieg die Anzahl der täglichen Inschriften bis zum 8. März auf über 93.000. Die in diesem Zeitraum gezahlten Ordinalgebühren trugen etwa 3,8 Millionen US-Dollar zu den Gesamtnetzwerkgebühren für die Woche bei.

Trend der Bitcoin-Gebühren

Trotz eines Rückgangs der Gebühren gegen Ende der Woche zeigt eine Analyse des Diagramms, dass es im Vergleich zur Vorwoche mehr tägliche Gebühren gab. Das deutet darauf hin, dass die Netzwerkgebühren für Bitcoin tendenziell steigen, wenn der Preis steigt.

Bitcoin nähert sich 70.000 US-Dollar

Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels wurde BTC zu etwa 69.400 US-Dollar gehandelt, was einer Steigerung von über 1% entspricht. Der bullische Trend hielt an, wie der Relative Strength Index (RSI) von über 75 zeigt. Dies signalisiert auch, dass Bitcoin immer noch in der überkauften Zone ist. Der potenzielle Durchbruch in die Preisspanne von 70.000 US-Dollar könnte einen neuen Anstieg des Volumens auslösen, der möglicherweise zu einem weiteren Anstieg der Gebühren führt.

Unsere Einschätzung

Die Verdoppelung der Netzwerkgebühren bei Bitcoin ist ein klares Zeichen für die zunehmende Beliebtheit und Nutzung der Kryptowährung. Während dies für einige Benutzer eine zusätzliche Kostenbelastung darstellen kann, zeigt es auch das wachsende Interesse und die Akzeptanz von Bitcoin auf globaler Ebene. Es ist wichtig, diese Entwicklungen im Auge zu behalten, da sie einen erheblichen Einfluss auf die Rentabilität von Bitcoin-Transaktionen haben können.

Quellen: IntoTheBlock, Dune Analytics, Glassnode, Trading View, AMBCrypto.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Casinos: 26
Steckbrief Bitcoin
Symbol BTC
Coin Typ Alt Coin
Gründer / Erfinder Satoshi Nakomoto (Pseudonym)
Jahr der Erfindung 2007
Jahr des Börsenstarts 2010
Startwert ca. 0.008 USD
Mining Code Proof of Work
Transaktionsgeschwindigkeit Langsam
Vorteile
  • Erste Kryptowährung, daher sehr hohe Verbreitung
  • Grösste Casinoauswahl unter den Coins
  • Viele BTC-basierte Bonusangebote
Nachteile
  • Niedrigere Transaktionsgeschwindigkeit
Preis 60.345,00 €
Prozentuale Veränderung 24h -0,53 %
Prozentuale Veränderung 7t -5,39 %
Prozentuale Veränderung 30t -6,84 %
Prozentuale Veränderung 60t 0,35 %
Prozentuale Veränderung 1j 142,34 %
Marktkapitalisierung 1.188.957.317.778,00 €
Max. Supply 21.000.000
Offizielle Links
Socials Reddit | X | Forum
Die 3 besten Bitcoin Casinos
Coinkings Casino - Unser Test | Zum Casino
Metaspins - Unser Test | Zum Casino

Neueste Artikel

Erstellt von

Ich bin 2017 nach über 6 Jahren im Print-Journalismus in die iGaming-Branche geschlittert. Da ist mir sofort aufgefallen: Online Casino Berichte brauchen mehr Transparenz! 2023 kam ich ins Kryptocasinos-Team und bin seitdem die Expertin für alles zum Thema ‚Spielersicherheit‘.
Überprüft von
Zahlen-Nerd

Letztes Update: 11. Juni 2024

kryptocasinos.com Logo Werbetransparenz

Wir sind unabhängig, transparent und werden aus Einnahmen finanziert, die wir generieren, wenn du dich über uns in einem Casino anmeldest.

Unser Ziel ist es, euch dabei zu helfen, bessere Entscheidungen bei der Wahl eines Casinos zu treffen, indem wir unterschiedliche Informationen anbieten, Filter und Vergleichstabellen zur Verfügung stellen und objektive Inhalte veröffentlichen. So geben wir dir die Möglichkeit, kostenlos zu recherchieren, die Casinos miteinander zu vergleichen und darauf basierend deine Entscheidung zu treffen.

Wir können dir nämlich nicht garantieren, dass ein für uns sehr gutes Casino zu deinem Spielertyp und deinen Lebensumständen passt.

Gründe, uns zu vertrauen

Auf KryptoCasinos.com vereinen wir unsere Erfahrung im Bereich der Online Casinos mit dem Fachwissen über Krypto, Coins und Blockchains. Unsere Arbeit richtet sich nach transparenten redaktionellen Richtlinien. Ausserdem erläutern wir unsere anspruchsvollen Bewerungskriterien und die Finanzierung dieser Seite. Unsere Vergleichsseite kann Links zu Partnern enthalten, dies beeinflusst allerdings nicht unsere objektive Sichtweise.

🍪
Wir verwenden Cookies. Durch die Nutzung dieser Website akzeptierst du das.
Bahigo: Exklusiver Bonus ohne Einzahlung Nur bis zum 3.6.24: 100 Freispiele ohne Einzahlung! Gratis Freispiele aktivieren