Reich werden mit Online-Casinos

Mit Online Casinos reich werden ist der Plan vieler Besucher. Ein sorgenfreies Leben ist das Ziel. Doch wie realistisch ist es, die finanzielle Freiheit am Spielautomaten oder Roulettetisch zu erreichen? Bevor wir in die nüchterne Analyse einsteigen, gibt es einen Mutmacher vorweg. Diverse Personen haben ihren Reichtum im Online Casino gemacht. Es spricht nichts dagegen, dort sein Glück zu versuchen. Allerdings macht Geld allein auch nicht glücklich. Ob Fortuna dir hold ist, bleibt es obendrein abzuwarten.

Letztes Update: 14. September 2022
Warum uns vertrauen?

Wir arbeiten nach transparenten redaktionellen Richtlinien und legen unsere Testmethoden sowie die Finanzierung offen dar. Dieser Beitrag kann Links zu unseren Partnern enthalten, was unsere objektive Sichtweise jedoch in keiner Weise beeinflusst.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Wem es gelingt besser zu spielen als das Casino, der kann auf lange Sicht Gewinne einfahren. Dafür braucht es jedoch ein Konzept, um den Hausvorteil zum Spielervorteil zu machen.
  • Ansonsten gibt es noch immer die Möglichkeit einen Jackpot abzuräumen. Ähnlich wie beim Lotto haben einige Spielautomaten Gewinnsummen in Millionenhöhe im Angebot.
  • Umgekehrt darf nicht das ganze Ersparte im Casino riskiert werden. Schlussendlich gibt es zwar die Möglichkeit im Online Casino reich zu werden. Doch die Gewissheit darauf gibt es eben nicht!
  • „Im Online Casino Geld verdienen“ ist ein Anfang. Denn wer die Spielbank dauerhaft schlägt, der braucht im Prinzip nur noch seine Einsätze anzuheben.

In Online-Casinos reich werden – Überhaupt möglich?

Zunächst wollen wir hinterfragen: Was ist Reichtum überhaupt? Für die meisten Menschen ist Reichtum mit einer fixen Zahl verbunden. Wer eine Millionen Euro besitzt, der ist reich. Doch ein 18-Jähriger mit einer Million, der noch 60 Jahre lebt, hätte in diesem Fall nur 16.666 Euro im Jahr zur Verfügung – immer vorausgesetzt, das Geld ist nicht angelegt.

Aus unserer Sicht ist Reichtum einfach der finanzielle Luxus bis ans Lebensende nicht mehr arbeiten zu müssen. Dafür ist je nach Lebensabschnitt und Konsumverhalten ein anderer Betrag erforderlich. Lässt sich diese Summe im Online-Casino legal erspielen? Ja, dafür gibt es im Prinzip zwei Möglichkeiten.

  1. Die Jagd nach dem Jackpot: Nehmen wir den Spielautomaten Mega Moolah als prominentes Beispiel. Dort lag die bislang größte Jackpot-Auszahlung bei 19.430.723,60 Euro. An dieser Schwelle brauchen wir Reichtum sicherlich nicht mehr zu definieren.
  2. Das Haus dauerhaft schlagen: Dafür braucht es ein Konzept, eine Casino Strategie, die sich auf Dauer anwenden lässt. Wer über Tage, Wochen und Monate damit erfolgreich ist und dabei seinen Einsatz immer weiter anheben kann, der steigert ebenfalls sein Vermögen.

Reich werden durch strategisches Verhalten

Nehmen wir den Jackpot-Gewinn mal beiseite. Das ist wie beim Lotto. Natürlich ist eine gewisse Chance vorhanden. Doch die Wahrscheinlichkeit ist derart gering, dass es sich kaum lohnt ernsthaft darüber nachzudenken. Wer im Online Casino reich werden möchte, der sollte sich nach unserer Ansicht lieber mit strategischen Maßnahmen befassen.

Die Meinungen der Spieler gehen dabei auseinander. Manche Kunden meinen, dass sich Strategien im landbasierten Spielcasino besser anwenden lassen. Wir sind jedoch der festen Überzeugung, dass Taktiken im Online Casino ebenfalls Aussicht auf Erfolg haben. Nachfolgend fassen wir fünf Strategien für Internet-Spielbanken zusammen, die auf dem Weg zum Reichtum helfen sollen.

  1. Stelle einen Casino-Vergleich an
  2. Suche Anbieter mit lukrativen Jackpots
  3. Bleibe selbst ruhig und setze Limits fest
  4. Setze auf Titel mit hoher Auszahlungsquote
  5. Gehe ins Online-Casino; nicht in eine landbasierte Spielbank

Online Casinos vergleichen und das Richtige wählen

Es fängt schon bei der Auswahl der richtigen Online-Spielothek an. Wer sich von Versprechungen locken lässt, ohne die Seriosität zu prüfen, der fällt mitunter auf die Nase. So gibt es einige, wenige Fake Casinos. Diese sind echten Spielbanken nachempfunden. Allerdings handelt es sich dabei um betrügerische Seiten. Dort brauchen Spieler, trotz vollmundiger Versprechungen, nicht mit dem Großgewinn zu rechnen. Falls dennoch ein Gewinn entsteht, lässt sich dieser oftmals nicht auszahlen.

Zunächst braucht es also eine seriöse Spielbank. Dafür schauen sich Interessenten die Lizenz an. Diese ist meist in der Fußzeile verlinkt. Darüber hinaus gilt es einen Blick auf die Aufsichtsbehörde zu werfen. Informiert der Anbieter jetzt noch über den Datenschutz und bietet bestenfalls einen deutschsprachigen Support an, ist der Seriosität Genüge getan. Weiterhin gilt es zu gucken, ob Spiele mit hohem Return to Player (RTP) vorhanden sind. Wer im Online Casino auf einen Schlag reich werden möchte, der sollte Jackpot Slots verwenden.

Nach lukrativen Jackpots Ausschau halten

Wenn der Spieler im Online Casino Reichtum anhäufen möchte, dann sollten schon die wichtigsten Jackpot Slots vorhanden sein. Wir haben uns mal auf die Suche gemacht und ein paar der interessantesten Spielautomaten gelistet:

  • Mega Moolah: Microgaming hat diesen Automaten bereits 2006 ins Leben gerufen. Seitdem erfreut er sich einer großen Beliebtheit. Mehrmals schon wurde der Hauptgewinn geknackt. Dieser steigt immer weiter an, bis es einen glücklichen Gewinner gibt. Im Gegenzug liegt die Auszahlungsquote nur bei 88,12 Prozent.
  • Hall of Gods: NetEnt hat 2013 einen Jackpot Automaten geschaffen, der es regelmäßig schafft die Gewinnmarke von zwei Millionen Euro zu durchbrechen. Neben dem Hauptgewinn gibt es kleinere Jackpots, die jedoch mit fixen Volumina bestückt sind.
  • Mega Fortune: Erneut zeichnet sich NetEnt für den Spielautomaten verantwortlich. Maximal lässt sich hier das 80.000-fach des Einsatzes als Gewinn mitnehmen. Darüber hinaus kommt das Slot-Spiel mit einer Gewinnquote von 96 Prozent daher. Deshalb macht es auch abseits der Jackpot-Jagd Sinn Mega Fortune zu spielen.
  • Arabian Nights: Wieder NetEnt, wieder eine Auszahlungsquote von 96,25 Prozentpunkten. Der Titel ist dank seiner Freispiele und Multiplikatoren höchst abwechslungsreich gestaltet. Das arabische Thema von 1.001 Nacht weiß ebenfalls zu überzeugen.
  • Aztec Millions: Real Time Gaming bringt den Geldspielautomaten unter die Leute. Hier findet sich fast immer eine Gewinnsumme im Jackpot wieder, welche die Millionenmarke übersteigt. 25 Gratisrunden lassen sich im Spiel einsacken. Der RTP liegt bei 95 Prozent.

Diese Jackpot-Spiele sind nur ein kleiner Ausschnitt. Weitere Titel sind vorhanden. Fruit Fiesta fällt uns aus dem Stegreif noch ein. Neukunden sollten kontrollieren, ob die Jackpot Slots im Online Casino vorhanden sind. Es ist die einfachste Möglichkeit, nach Reichtum zu streben.

Limits setzen und Ruhe bewahren

Diese Erklärung klingt bestimmt paradox. Warum sollen wir uns Limits auferlegen, wenn es doch das erklärte Ziel ist im Online Casino reich zu werden. Wichtig ist erstmal keine Bauchlandung hinzulegen. Schlussendlich handelt es sich um ein Glücksspiel. Wer auf sein Glück hofft und dabei stetig den Einsatz anhebt, der verspielt sein aktuelles Vermögen wegen einer vagen Hoffnung. Dazu können und wollen wir nicht raten. Daher sollten sich Kunden ein Budget festlegen. Weiterhin lohnt es sich, Informationen zum Thema Money Management einzuholen.

Erst wer sein eigenes Guthaben im Griff hat, der sollte Großgewinne in Angriff nehmen. Dennoch gilt es stets einen kühlen Kopf zu bewahren. Insbesondere wer einen Jackpot knacken will, der benötigt Geduld – und Glück. Denn gerade die Automatenspiele sind zu 100 % dem Zufall überlassen. Da hat der Spieler keine Chance auf irgendeine Art und Weise Einfluss auf das Spielergebnis zu nehmen.

Spiele mit hohen Auszahlungsquoten bevorzugen

Jedes Casino-Spiel kommt mit einem Return to Player (RTP) daher. Zu Deutsch handelt es sich dabei um die Auszahlungsquote. Hat ein Spielautomaten einen RTP von 98 Prozent, so werden von 100 Euro im Durchschnitt 98 Euro wieder ausgeschüttet. Dies gilt jedoch nicht für den Einzelfall. Erst auf lange Strecke ergibt sich dieses Bild. Viele Spieler müssen verlieren, damit einige große Gewinne feiern können.

Je höher die Auszahlungsquote eines Spielautomaten oder Tischspiels ist, desto besser stehen die Chancen für den Kunden. Allerdings sollte nicht vergessen werden, dass die Gewinnquote immer unterhalb der 100 Prozent liegt. Sonst würde die Spielbank sich selbst des Heimvorteils berauben. Beim französischen Roulette liegt die Auszahlungsquote zum Beispiel bei durchschnittlich 98,65 Prozentpunkten. Unser Fazit: Um im Online Casino reich zu werden, sind Spiele mit hohem RTP zu bevorzugen.

Online Casinos statt landbasierter Spielhallen

Warum sind Online Casinos in diversen Fällen besser geeignet um reicht zu werden, als dies bei den landbasierten Spielhallen der Fall ist? Einerseits geht es um Kontinuität. Reichtum lässt sich nicht von heute auf morgen erreichen. Insbesondere dann, wenn der Faktor Glück im Spiel ist. Oder anders gesagt: Die Jagd nach einem Jackpot gleicht einem Marathon und nicht einem Sprint. Innerhalb von einem Online Casino können wir uns zu jeder Zeit schnell und unkompliziert einwählen.

Wir müssen nicht in ein Auto steigen, keinen Fußmarsch zurücklegen und wir können sogar ganz bequem im Jogginganzug und von der Couch aus die Spiele starten. Gleichzeitig haben die Spiele im Online Casino die exakt gleichen Gewinnwahrscheinlichkeiten, wie ihre Gegenstücke in der landbasierten Spielbank.

Personen, die in Casinos reich wurden

Wir können über das Thema “Wie wirst du im Online Casino reich” nur fachsimpeln. Anderen ist es gelungen. Manche haben dieses Erfolgserlebnis freilich in einer physischen Spielbank erlebt. Nachfolgend wollen wir uns die Personen einmal näher anschauen und erklären, wie sie ihren Reichtum im Casino erlangt haben.

Jon Heywood

Den Spielautomaten Mega Moolah sprachen wir weiter vorne bereits an. Lediglich mit 30 britischen Pfund versuchte es der damals 26-jährige Soldat Jon Heywood genau an diesem Slot-Spiel. Sein Einsatz: 25 Pence die Runde. Es dauerte gerade einmal sieben Minuten, da zeigte der Automat die Gewinnsumme an: 17.879.645,12 Euro. Zu dieser Zeit war es eindeutig der Weltrekord für einen Jackpot im Online Casino.

Ian Speakman

Ian Speakman ist mit Kartenzählen reich geworden. Dabei verschafft sich der Spieler gegenüber dem Dealer einen mathematischen Vorteil. Denn beim Blackjack hilft es, wenn bekannt ist, wie viele hohe Karten noch im Stapel sind. Darauf basierend lässt sich die Wahrscheinlichkeit auf einen Blackjack ausrechnen. Wie erfolgreich Speakman in den Casinos in Deutschland, den Niederlanden und Österreich war, ist unlängst bekannt. Aus diesem Grund hat er in den meisten Spielcasinos heute Hausverbot. Er klagte gegen die Sperren und bekam Recht zugesprochen.

Christian Kaisan

Auch Kaisan hat sich mit einer simplen Methodik gegenüber dem Spielcasino einen Vorteil verschafft. Es nutzte die Strategie des Kesselguckens. Dabei beobachtete er den Croupier beim Roulette. Warf dieser die Kugel immer in der gleichen Geschwindigkeit, so konnte Kaisan unter Berücksichtigung des Aufprallpunkts der Kugel ungefähr auf den Ort des Stillstandes schließen. In Australien soll er mit dieser Taktik innerhalb von drei Tagen 250.000 Euro gewonnen haben. Sein höchster Tagesgewinn liegt Berichten zufolge bei 126.000 Euro. Nach eigener Aussage gewann er in fünf Jahren über vier Millionen Euro.

Sam Farha

Der erste Spielerfolg von Sam Farha geht auf Pac-Man zurück. 5.000 US-Dollar gewann er bei dem Videospiel. Später begeisterte sich der Libanese fürs Pokerspiel. 1990 holte er sich die Weltmeisterschaft bei der World Series of Poker im Omaha Hold´em. Dafür erhielt er bereits 145.000 US-Dollar. 2003 legte er mit dem Gewinn von 1,3 Millionen US-Dollar, trotz verlorenem Heads-Up, nach. Durch die Teilnahme an Live-Turnieren und dank seiner unkonventionellen und aggressiven Spielweise, hat Sam Farha bereits über drei Millionen US-Dollar an Preisgeldern gewonnen.

Archie Karas

Unter den im Casino reich gewordenen Spielern ist Archie Karas eher eine traurige Gestalt. Denn zunächst gelang ihm der amerikanische Traum. Er begann seine Reise mit 50 US-Dollar. Dann lieh er sich in Las Vegas nochmals 10.000 Dollar. In wenigen Stunden konnte er seine Schulden mit Zinsen zurückzahlen. Er spielte Craps und Poker. Über die kommenden drei Jahre wuchs sein Vermögen dadurch auf ungefähr 40 Millionen US-Dollar an. Doch schon 1995 forderte er Elite-Spieler im Poker heraus. Seine Geschichte endete, wo sie begann – in Las Vegas. Er verlor seine Gewinne vollständig.

Elmer Sherwin

Elmer Sherwin war Weltkriegsveteran. Er verstarb 2007. Allerdings gelang ihm eine Besonderheit. Erstmals gewann er im Mirage Casino zu Las Vegas beim Automaten Megabucks den Jackpot in Höhe von 4,6 Millionen Dollar. 2005 legte Sherwin nach. Dieses Mal knackte er den Megabucks Slot im Cannery Casino. Er steigerte sich. Denn der Jackpot belief sich dieses Mal auf über 21 Millionen US-Dollar. Sherwin hat einen Großteil seiner Gewinne für gute Zwecke gespendet. Er war also in der Lage sein Glück zu teilen.

Fazit: Schnell und hektisch reich wird man nie

Die Wege zum Reichtum sind vielfältig. Ja, auch im Online Casino ist der Wunsch reich zu sein zu erfüllen. Doch muss die Glücksgöttin Fortuna da schon beide Augen zudrücken. Denn entweder braucht der Spieler mordsmäßig Glück beim Knacken des Jackpots. Oder es braucht eine gewiefte Strategie, die sich auf lange Sicht erfolgreich umsetzen lässt.

FAQ: Reich werden in Onlinecasinos

Kann man eigentlich mit Online-Casinos tatsächlich reich werden?

Ein Weg im Casino reicht zu werden, ist das Spielen von Jackpot-Automaten. Der Rekordgewinn bei Mega Moolah liegt beispielsweise bei über 19 Millionen Euro. Die Chance ist gering. Aber die Möglichkeit ist vorhanden!

Muss man Casinogewinne versteuern?

Einmalige Gewinne unterliegen in Deutschland nicht der Steuer. Lediglich, wer mit dem Glücksspiel seinen Lebensunterhalt überwiegend bestreiten kann, der gilt als Berufsspieler und muss dann auch Steuern abführen.

Kann man Casinospiele manipulieren, um reich zu werden?

Als Spieler ist es ausgeschlossen ein Game zu manipulieren. Dazu würden wir auch niemals raten. Strategien wie das Kartenzählen oder Kesselgucken kommen diesem Ansinnen am nächsten. Damit soll das Casino um seinen Hausvorteil gebracht werden.