Spielautomaten Arten: Diese gibt es!

Welche Arten von Spielautomaten gibt es? Wer sich nur oberflächlich mit dem Thema befasst, dem entgeht die große Vielfalt der Slots. Inzwischen listen manche Online-Casinos tausende von Automaten. Manche Anbieter schaffen dabei eine grundlegende Struktur. Häufig geht es jedoch nicht über neue oder beliebte Automatenspiele hinaus. Ein Versäumnis! Denn die Arten von Slots sind vielfältig. Dabei reden wir nicht nur von den unterschiedlichen Features (z.B. Bonus kaufen oder Megaways), sondern ganz konkret von verschiedenen Spielautomaten-Varianten.

Letztes Update: 14. September 2022
Warum uns vertrauen?

Wir arbeiten nach transparenten redaktionellen Richtlinien und legen unsere Testmethoden sowie die Finanzierung offen dar. Dieser Beitrag kann Links zu unseren Partnern enthalten, was unsere objektive Sichtweise jedoch in keiner Weise beeinflusst.

Das Wichtigste in Kürze: 

  • Thematische Automaten nehmen sich eines konkreten Themas an. Dabei kann es sich grundlegend um Abenteuer-Slots, aber ebenso um Ägypten oder Bücher-Automaten (Book of …) handeln.
  • Klassiker kommen in der Regel mit drei Walzen daher. Wobei die klassische Einsortierung mitunter auch etwas mit dem Thema, etwa Früchte, zu tun hat.
  • Diverse Geldspielautomaten gehören zu einer Franchise. Hier kommen uns als Erstes die Superhelden Slots mit Verbindung zum Marvel Universum in den Sinn.
  • In diesem Zusammenhang sollen die hoch und niedrig volatilen Spielautomaten genannt sein. Dabei handelt es sich um Slots, die häufig kleine Summen oder seltener große Summen ausschütten.
  • Zuletzt gilt es auf die progressiven Automatenspiele zu verweisen. Dort zweigt der Softwareentwickler einen kleinen Teil des Einsatzes für einen anwachsenden Jackpot ab.

Arten von Slots

Bei den unterschiedlichen Arten von Spielautomaten ist es nur natürlich, dass sich Spieler schnell mal verirren. Allerdings sind wir der Meinung, dass jeder Casino-Kunde für sich den oder die genau richtigen Slots vorfinden kann. Dabei ist es eine große Erleichterung, direkt in der richtigen Kategorie zu suchen. Nachfolgend versuchen wir eine kleine Kategorisierung der Automaten vorzunehmen. Dabei wollen wir unbedingt auch mit Beispielen arbeiten.

Fruchtautomaten (Fruit Machines)

An dieser Stelle müssen wir mit einer Anmerkung beginnen. Hier gibt es eine ganze Reihe an klassischen Slots. Doch die Früchte haben den Wandel zur Moderne vollzogen. So stehen inzwischen Geldspielautomaten bereit, welche die Obstabteilung ins rechte Licht rückt. Dabei reden wir von Früchte-Automaten, die mit neumodischen Features daherkommen und zugleich spannende Gewinne bieten.

Diesbezüglich kommt uns sofort der Automat Fruit Shop von NetEnt in den Sinn. Diesen gibt es in einer normalen Variante oder mit dem Zusatz der Megaways. Sogar eine Christmas Version ist verfügbar. Zu den Sondersymbolen zählen das Logo als Joker, der x2-Multiplikator und natürlich das Free-Spins-Symbol.

3D-Spielautomaten

Die Grafik hat sich in den Spielautomaten enorm weiterentwickelt. Nach dem Ursprung der klassischen Slots kam die Aufwertung zu den Videoautomaten. Heute können wir bereits von 3D-Spielautomaten sprechen. Dabei handelt es sich um virtuelle Geldspielgeräte, welche uns die Bilder in der dritten Dimension darstellen. Dadurch wirken sie plastischer – fast so, als könnten wir sie anfassen. Der Spieler fühlt sich mehr in das Geschehen hineinversetzt. Dabei ist von einer größeren Immersion die Rede.

Aus unserer Sicht sind die besten Online 3D Spielautomaten diejenigen, die mit einem klaren Thema daherkommen. Namentlich wollen wir hierbei Dr. Jekyll & Mr. Hyde von Betsoft nennen. Dort lassen sich bei einem Return to Player (RTP) von 96,17 Prozent bis zu 480.000 Münzen gewinnen. Die Volatilität ist als durchschnittlich anzusehen. Die Darstellung der Charaktere und der übrigen Symbole ist in 3D sehr gelungen. Weiterhin möchten wir Big Bad Wolf aus dem Hause Quickspin empfehlen. Hier sind die Zeichnungen etwas deutlicher. Die drei kleinen Schweinchen scheinen förmlich aus ihren Häusern herauszuschauen. Dort gibt es sogar einen RTP von 97,31 Prozent.

Abenteuer-Spielautomaten

Aus unserer Sicht ist diese Art von Spielautomat unbedingt eine eigene Kategorie. Es handelt sich um Slots, wo der Spieler in die Rolle eines Entdeckers versetzt wird. Warum lässt sich diese Variante von Automatenspiel eigenständig kategorisieren? Dafür gibt es aus unserer Sicht einen klaren Grund. Dabei handelt es sich um die übermäßig große Beliebtheit dieser Spielautomaten-Art. Als Kunde sind wir gerne die Erforscher und Entdecker. Bestenfalls entdecken wir natürlich tolle Features und große Gewinne.

Bei den Beispielen ist es bei den Abenteuer-Slots wirklich leicht. Einerseits möchten wir Rich Wilde and the Book of Dead anführen. Dabei handelt es sich zwar ebenfalls um einen Bücher-Slot. Doch fällt der Forscher, welcher die antiken Grabkammern nach Schätzen untersucht, ebenfalls in dieses Metier. Das Slot-Spiel, welches Book of Ra nachempfunden ist, kommt auf eine Auszahlungsquote von 96,21 Prozent. Auch Gonzo´s Quest, wo wir uns auf die Spuren der Mayas in den Dschungel begeben, ist ein waschechtes Abenteuer in Automatenform. Dort liegt der RTP bei 96 Prozent.

Franchise Spielautomaten

Ein Franchise bezeichnet eine Zugehörigkeit zu einer Gruppe oder einem Thema. Dies ist besonders bei den Superhelden populär. Vielleicht hast du die vielfältigen Marvel-Filme im Kino gesehen. Von Iron Man, über Thor, bis hin zu den Avengers und den Guardians of the Galaxy gab es über viele Jahre immer neue Inhalte. Alle diese Filme gehören zum Marvel-Universum. Strikt genommen gehört Marvel übrigens zu Disney. Ebenso verhält es sich mit Lucas Arts, die mit Star Wars ebenfalls ein eigenes Franchise betreiben.

Im Prinzip gibt es sogar Mini-Franchises bezogen auf einzelne Superhelden. Nehmen wir nur mal den „Incredible Hulk“. Davon gibt es inzwischen schon drei Teile, die alle vom Automatenhersteller Playtech herausgegeben worden sind. Superhelden-Slots bieten sich übrigens in Perfektion dafür an, vielfältige Funktionen zu implementieren. Da die Comic-Figuren alle über spezielle Kräfte verfügen, lassen sich diese mit Features auf den Walzen abbilden. Dadurch bieten die Superhelden-Automaten eine große Abwechslung.

Klassische Walzen-Slots

Was macht einen Klassiker unter den Spielautomaten Arten aus? Einmal ist natürlich das Alter zu nennen. Je älter ein Automatenspiel, desto eher lässt es sich als Klassiker titulieren. Allerdings gibt es ebenso neumodische Klassiker. Diese lassen sich in der Kategorie der Walzen-Slots an der Anzahl der Rollen festmachen. Insbesondere Automaten mit drei Walzen gelten durch die Bank als Klassiker. Wir selbst halten diese Einteilung für etwas streng. Denn heutzutage gibt es bereits 3-Rollen-Slots, die mit interessanten Features daherkommen. Ansonsten bestehen jedoch die meisten Spielautomaten aus Walzen, jedoch längst nicht alle. Wenn ein Slot-Spiel keine Gleichen in Reihe erfordert, sondern Cluster an Übereinstimmungen, dann ist eher von einem Spielfeld als von Rollen die Rede. Generell gibt es bei den klassischen Walzen-Slots noch eine Kategorisierung.

3 Walzen Slot

Was kennzeichnet einen 3 Walzen Slot? Im Prinzip ist es die Tatsache, dass es exakt drei Rollen sind, die sich drehen. Ferner haben die Klassiker die Gewinntabelle häufig direkt mit auf der Seite geöffnet, wo das Spiel stattfindet. Diesen Part empfinden wir als sehr elegant. Denn der Kunde kann sofort sehen, wann und wieso es zu einem Gewinn kommt. Ohnehin sollten die 3 Walzen Automaten nicht als altmodisch verteufelt werden. Denn sie stellen das wohl einfachste Spielprinzip vor Meist gibt es nur eine, drei oder fünf Gewinnlinien. Es ist leicht, die Übersicht zu behalten. Dieser Vorteil sollte keineswegs unterschätzt werden.

Natürlich haben wir erneut ein Beispiel vorbereitet. Unsere Wahl fiel auf Rise of the Genie von iSoftbet. Denn dabei handelt es sich nicht nur um einen simplen Spielautomaten. Dieser zeigt auf dem Spielfeld drei Mal drei Symbole und rechts daneben direkt die Gewinntabelle vor. Dennoch gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, die Bilder zu kombinieren. Die Gewinnquote liegt bei 96,46 Prozent. Außerdem reichen mitunter schon zwei Übereinstimmungen, um eine Auszahlung zu erzielen. Das Wild dient als universeller Ersetzer. Der Flaschengeist aus der Wunderlampe hingegen setzt die gesammelten Preise zurück.

5 Walzen Slot

Es ist gerade mal ein Jahrzehnt her, da waren die 5 Walzen Slots das Modernste auf dem Markt. Doch die Zeit schreitet voran. Heute gibt es 3D-Automaten und besondere Features (z. B. Megaways). Dabei gilt es jedoch nicht zu verschweigen, dass viele der neumodischen Spielautomaten Arten noch immer als 5 Rollen Slots daherkommen. Übrigens gibt es unlängst 6 Walzen Slots. Doch diese sind so rar gesät, dass es sich nicht lohnt, dafür eine gesonderte Rubrik anzulegen. Automaten mit fünf Walzen sind heutzutage der Standard. Hier gibt es die meisten Spiele.

Dennoch befinden wir uns hier in der Rubrik der Klassiker. Daher wollen wir unbedingt einen Automaten nennen, der sich schon seit vielen Jahren bewährt hat. Unsere Entscheidung fiel auf Starburst von NetEnt. Dabei handelt es sich um ein Game mit niedriger Volatilität. Es zeigt fünf Mal drei Reihen vor und ist im Jahr 2012 erschienen. Auf zehn Gewinnlinien entdecken wir zahlreiche Edelsteine. Juwelen sind, neben den Früchten, ein weiteres Anzeichen für einen klassischen Slot. Sich ausbreitende und haftende Joker gehören bei Starburst zum Spielprinzip. Zudem braucht sich der Spieler nur wenige Symbole zu merken. Der RTP liegt bei 96,01 Prozent.

Anmerkung: Die Auszahlungsquote unseres Beispiels beim 5 Walzen Slot ist niedriger, als bei unserem Beispiel des 3 Walzen Slots. Klassiker oder neumodischer Spielautomat? Diese Frage entscheidet sich keinesfalls anhand der Gewinnwahrscheinlichkeit!

Bücher Slots (Book of …)

Wer hätte zu den Anfangszeiten der Geldspielgeräte mal gedacht, dass es sich  lohnt über Bücher Slots zu schreiben. Tatsächlich hat fast jeder Software-Entwickler mindestens ein Spiel auf den Markt gebracht, welches nach einem bewährten Muster abläuft. Dort gibt es ein mysteriöses Buch, welches meist als Scatter und Wild in Personalunion auftritt. Während der Freispiele wird darüber hinaus ein Bonus-Symbol ausgelöst, dass während der kostenlosen Drehungen haften bleibt. In unserem Beispiel bedienen wir uns natürlich dem erfolgreichsten Slot dieser Art.

Gemeint ist Book of Ra. Denn das ähnlich erfolgreiche Book of Dead haben wir an anderer Stelle schon beispielhaft angeführt. Dieser Spielautomat führt uns ins alte Ägypten. Dort begeben wir uns auf Forschungsreise. Damit hätte sich das Spiel ebenfalls als Abenteuer-Automat qualifiziert. Die Walzen sind schwarz hinterlegt, was der Übersicht zugutekommt. Ansonsten gibt es nur neun Linien und im Basisspiel nur ein Sondersymbol. Mit dem Gamble-Feature können wir Gewinne verdoppeln oder direkt wieder verspielen.

Progressive Jackpots

Auch die gewöhnlichen Jackpots wollen wir kurz erwähnen. Diese sind nicht selten in einen Major, Maxi und Minor Betrag eingeteilt. Dabei könnte es sich um Hauptgewinne in Höhe von 10.000, 1.000 und 100 Euro handeln. Natürlich ist am Automatenspiel eine bestimmte Vorgabe zu erreichen, um diese Summe einzusacken. Als Kontrast dazu gibt es die progressiven Jackpots. Diese können wir nicht einfach mit einer fixen Summe beziffern. Jeder getätigte Einsatz von allen Spielern erhöht den Höchstgewinn. Einige Spielautomaten stellen fast durchgängig einen Millionenbetrag zur Verfügung.

Womit wir direkt zu unserem Beispiel kommen. Hier führt kein Weg an Mega Moolah vorbei. Die höchste, uns bekannte Auszahlung gab es in einer Höhe von 19,4 Millionen Euro. Der Gewinn ging im Jahr 2019 nach Belgien. Allerdings wurde die Gewinnsumme im Sparten-Slot ABsoloootly Mad Mega Moolah gewonnen. Generell ist Mega Moolah ein toller Tier-Slot. Auf 25 Gewinnlinien versucht der Spieler gleiche Symbole aneinanderzureihen. Die Grafik ist noch in 2D gehalten. Microgaming hat diesen Automaten herausgebracht. Die Auszahlungsrate beziffert sich auf 88,12 Prozent.

Megaways Slots

Prinzipiell gibt es nur zahlreiche Features und Funktionen im Online-Casino. Es macht jedoch keinen Sinn, extra für den Scatter, die Freispiele oder den Joker eine eigene Kategorie auszurufen. Denn diese Funktionalitäten sind bei den meisten Slot-Spielen anzutreffen. Anders sieht es wiederum beim Megaways Feature aus. Dabei kommen Symbole in unterschiedlicher Größe auf das Spielfeld. Mit jeder Drehung endet sich daher auch die Anzahl der verfügbaren Gewinnreihen. Dieses Element sorgt für zusätzliche Spannung und obendrein für Abwechslung.

Beispielhaft wollen wir Buffalo Rising Megaways anführen. Blueprint Gaming hat dieses Spiel auf den Markt gebracht. Es besitzt eine attraktive Auszahlungsrate in Höhe von 97,01 Prozent. Die maximale Anzahl an Gewinnlinien beziffert sich auf 117.649 Stück. Ansonsten handelt es sich um einen Tier-Slot, der mit einem Multiplikator-Feature daherkommt. Bonus-Spiele kommen mit besonderen Vorteilen und mit sich stetig erweiternden Multipliern daher. Außerdem handelt es sich um einen Automaten, der mit sechs Rollen auftrumpft. Wir ein wenig Abwechslung ist Buffalo Rising Megaways bestens geeignet.

Bonus kaufen

Was macht am Geldspielautomaten am meisten Spaß? Häufig ist es das Freispiel-Feature. Doch je nach Automat, lösen die Free Spins nur selten aus. Auch andere Funktionen kommen nur sparsam zum Einsatz. So erhöhen Automatenspiele die Spannung. Doch es geht auch anders. Denn manche Spielautomaten lassen uns zu einem beliebigen Zeitpunkt einen Bonus kaufen. Natürlich ist dabei ein erhöhter und ebenso ein genau errechneter Einsatz zu hinterlegen. Wir nehmen uns den finanziellen Vorteil, den wir haben, wenn wir es aus eigener Kraft ins Bonus-Feature schaffen.

Umgekehrt erleben wir die Bonus-Runde auf Wunsch. Natürlich haben wir erneut ein Beispiel vorbereitet. Wir haben uns für Deadwood X Nudge entschieden. Dabei handelt es sich um ein Automatenspiel im Western-Stil. Die erste und letzte Walze fallen etwas kleiner aus. Dennoch spielen wir auf 576 Wegen. Mit dem goldenen Stern links am Spielfeldrand können wir die Funktionen kaufen. Dabei ist lediglich ein gewünschter Einsatz festzulegen und schon entscheiden wir uns zwischen garantierten oder haftenden Jokern. Die Gewinnquote liegt bei 96,03 Prozentpunkten.

Automaten mit Multi-Dreh-Feature

Jetzt haben wir unseren Lesern einen guten Überblick über die meisten Spielautomaten Arten verschafft. Zuletzt kommen wir zu einer ganz besonderen Kategorie. Damit meinen wir das Multi-Dreh-Feature. Wir wollen es aber nicht komplizierter machen, als es ist. Dabei kann es sich um zwei Spielautomaten in einem handeln. Dann erscheint neben dem ersten Spielfeld noch ein zweites. Eventuell sind darunter sogar noch ein drittes und viertes Spielfeld zu sehen. Mit nur einem Klick auf Drehen, fangen alle Walzen der Spielfelder an zu rotieren. Dies ermöglicht ein schnelleres und noch aufregenderes Spielerlebnis.

Allerdings ist diese Art von Automat in Deutschland inzwischen untersagt. Denn hierzulande dürfen Spielautomaten nur mit fünf Sekunden Pause betrieben werden. Wenn jetzt ein Slot-Spiel gleich vier Drehungen simultan durchführt, wird diese Regelung ansonsten unterlaufen. Andererseits gibt es Automaten, welche den Einsatz über alle Spielfelder ausbalancieren. Dann sind im Prinzip nicht mal hohe Einsätze nötig.

Fazit: Abwechslung mit Spielautomaten Arten

Unterschiedliche Spielautomaten Arten sorgen für Abwechslung im Online Casino. Es ist nützlich, sich als Kunde ein wenig auszukennen. Ansonsten können wir nur dazu raten, jede Art von Automat mal auszuprobieren. Letztlich bleiben Spieler dann ohnehin bei den Slots haften, die ihnen am meisten Freude bereiten. Ob es sich dabei um einen klassischen 3 Walzen Slot oder doch um einen neumodischen Megaways Spielautomaten handelt, ist dem persönlichen Geschmack überlassen.

FAQ: Spielautomaten Arten

Gibt es Spielautomaten in allen Krypto Casinos?

Spielautomaten sind das Herzstück eines jeden Online-Casinos. Da spielt die Art der Einzahlung keine Rolle. Wenn eine Internet-Spielothek etwas auf sich hält, dann trumpft diese mit unterschiedlichen Rubriken bei den Slots auf.

Wie sollte man die richtige Kategorie für sich selbst wählen?

Probieren geht hier eindeutig über Studieren. Viele Slots können nach der Anmeldung im Demo-Modus ausprobiert werden. Dabei fallen keine Kosten an. Dieses Vorgehen empfehlen wir neuen Kunden. Wer aus jeder Spielautomaten Kategorie einige Games ausprobiert hat, der lernt seine Vorlieben kennen.

Warum sind Fruit Machines so beliebt?

Einerseits ist die Einfachheit dieser Automaten zu nennen. Andererseits wirken sie selbst nach Jahren noch frisch. Erfahrene Spieler schätzen sie aus Gewohnheit. Neue Spieler probieren Fruit Machines aus, weil diese unter beliebte Automaten gelistet sind und finden dann ebenfalls Gefallen.

Wann wurde der Spielautomat erfunden?

Als weltweit erster Spielautomat gilt Black Cat. Die Gebrüder Callie haben das Geldspielgerät mit Seitenarm im Jahr 1889 auf den Markt gebracht. Darauf geht auch die Bezeichnung als „Einarmiger Bandit“ zurück.

Was ist der Unterschied zwischen Online-Automaten und echten?

Wenn wir vom selben Spiel, mit einer identischen Auszahlungsquote und den gleichen Features sprechen, dann gibt es bei der Spielmechanik auch keinen Unterschied. Um den „echten“ Automaten zu erreichen, müssen jedoch die eigenen vier Wände verlassen werden.

Wer darf am Automaten spielen?

Einen Echtgeld-Automaten dürfen in Deutschland nur Spieler nutzen, die 18 Jahre oder älter sind. Weiterhin darf keine Listung in der Sperrdatei OASIS vorhanden sein.