Bitcoin-Miner bewegen 5.000 BTC: Preis bleibt stabil über 42.000$

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Wie Bitcoin-Miner den BTC-Preis stabil halten

Bitcoin-Miner haben in den letzten drei Tagen über 5.000 BTC bewegt. Trotzdem blieb der BTC über der Preisspanne von 42.000 $. Die Metrik der Bitcoin-Miner-Reserve hat eine bemerkenswerte Verschiebung erlebt, was auf Verkäufe der Königsmünze hindeutet. Haben diese Verkäufe die Reserve und den Preis von BTC signifikant beeinflusst?

Bedeutende Bewegungen in der Bitcoin-Miner-Reserve

CryptoQuant berichtete kürzlich über einen erheblichen Abfluss von über 4.000 BTC, die etwa 173 Millionen $ wert sind, wie die Bitcoin-Miner-Reserve zeigt. Dieser Abfluss markiert den höchsten beobachteten Wert seit dem 16. Mai 2023. Eine Untersuchung der Miner-Reserve von AMBCrypto deutet darauf hin, dass der Rückgang der Reserven bereits im November 2023 begonnen hat. Bis zum jetzigen Zeitpunkt haben mehr als 1.200 BTC die Börsen verlassen, was einen Abfluss von über 5.000 BTC aus der Reserve in den letzten drei Tagen bedeutet.

Bitcoin-Miner-Reserve behält hohen Wert

Trotz des jüngsten Abflusses blieb der Wert der Reserve höher als in den Monaten des Vorjahres. Obwohl es kürzlich einen Rückgang dieses Wertes gab, lag er immer noch über 70 Milliarden $ zum jetzigen Zeitpunkt. Nach den neuesten Daten betrug der Reservewert rund 78,3 Milliarden $. Bis Dezember 2023 lag der höchste Wert der Reserve von Februar bis November 2023 bei rund 67 Milliarden $.

alert-circle
Du findest uns auch auf Telegram: Klicke hier, um unserem Telegram Channel zu folgen.

Vergleich des Bitcoin-Miner-Flusses mit dem täglichen Handelsvolumen

Eine bemerkenswerte Beobachtung von AMBCrypto ist, dass der Markt Bitcoin aus der Miner-Reserve geschickt absorbiert hat. Die Stärke der Akkumulation war offensichtlich, als wir das Handelsvolumen von BTC zwischen dem 29. Januar und dem jetzigen Zeitpunkt untersuchten. Während dieser Zeit lag das Handelsvolumen konstant über 20 Milliarden $. Im Gegensatz dazu betrug das Gesamtvolumen aus dem Verkauf der Miner-Reserve über 173 Millionen $. Wenn man den Verkauf der Miner-Reserve mit dem gesamten Handelsvolumen vergleicht, wird deutlich, dass es keinen signifikanten Einfluss auf den vorherrschenden Trend hatte. Zum jetzigen Zeitpunkt betrug das Handelsvolumen von BTC etwa 23 Milliarden $.

Wie sich BTC entwickelt hat

Eine Analyse des täglichen Preisverlaufs von Bitcoin durch AMBCrypto zeigt, dass es trotz jüngster Rückgänge über der Preisspanne von 42.000 $ geblieben ist. Zum jetzigen Zeitpunkt lag es bei etwa 42.800 $, was einem Rückgang von weniger als 1% entspricht. Die Grafik zeigte, dass BTC am Tag des größten Abflusses aus der Miner-Reserve in jüngster Zeit einen Anstieg von über 3% verzeichnete und einen Wert von über 43.000 $ erreichte.

Der BTC hat die neutrale Linie auf seinem Relative Strength Index (RSI) überschritten und diese Position gehalten. Daher kann die Bewegung der Bitcoin-Miner nicht als vollständiger Dump charakterisiert werden. Diese Bewegung hatte zum jetzigen Zeitpunkt keinen signifikanten Einfluss auf das Volumen und den Preisverlauf von BTC.

Quellen: CryptoQuant, Santiment, Trading View

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Neueste Artikel

Erstellt von

Der Film "Rain Man" hat mich so geflasht, dass ich mir danach nur noch ähnliche Filme anschaute und selbst anfing, Karten zu zählen. Leider war ich nicht so erfolgreich wie erhofft und gefühlt kann man die deutschen Casinos an einer Hand abzählen. Aus Langeweile fing ich an, über meine Erfahrungen zu bloggen und landete über mehrere internationale Seiten bei Kryptocasinos.com.
Überprüft von
Zahlen-Nerd

Letztes Update: 19. Februar 2024

🍪
Wir verwenden Cookies. Durch die Nutzung dieser Website akzeptierst du das.