Casino Zahlungsmethoden – Sicher, schnell und zuverlässig

In den letzten Jahren sind im Online Casino Bereich immer mehr Zahlungsmethoden hinzugekommen und auch weggefallen. Aber mit welcher Methode bist du am sichersten und vor allem am schnellsten unterwegs? Wir haben alle aktuellen Zahlungsmethoden die schnell, sicher, zuverlässig und komfortabel sind in unserer Top Online Casino Zahlungsbethoden 2021 Bericht zusammengefasst.

Die besten Zahlungsmethoden und die passenden Casinos

Bei unserer Recherche spielt nicht nur das Thema Sicherheit und Komfort eine Rolle – auch die Mobiltauglichkeit war uns wichtig! Zudem sollte dir ein gutes Online Casino eine ganze Reihe verschiedener Zahlungsmethoden anbieten – vor allem natürlich Kryptowährungen. Mit unserer Anleitung für Ein- und Auszahlungen siehst du sofort, welche Zahlungsmöglichkeiten bereitstehen und welche du bei deinem Online Glücksspiel anwenden kannst.

Kryptowährungen

Eine stetig wachsende Beliebtheit erleben der Bitcoin und alle andere Kryptowährungen. Gerade Spieler, denen das Thema Datenschutz und Anonymität wichtig ist, vertrauen auf dezentrale Zahlungsmittel. In diversen Online Casinos ist es bereits möglich, das digitale Geld für Glücksspiele einzusetzen. Es gibt mittlerweile sogar reine Krypto Online Casinos, in denen du nur mit Kryptowährungen zahlen kannst.

Kryptowährungen sind aber nicht nur wegen der Anonymität so beliebt. Sie haben auch noch andere sehr spannende Vorteile. Beim Einsatz von Kryptos fallen für dich geringe bis gar keine Gebühren an – bei der Kreditkarte sind das im Vergleich 4 %. Ein weiterer Nutzen ist die schnelle Ein- und Auszahlung. Zudem besitzen nur die wenigstens Coins ein Auszahlungslimit, was bei den FIAT-Währungen nicht immer gegeben ist.

Wir von Kryptocasinos.com empfehlen dir aufgrund der zahlreichen Vorteile nur die allerbesten Krypto Online Casinos. Hier sind die Krypto-Zahlungsmethoden:

Krypto ZahlungsmethodeMindesteinzahlungMaximale AuszahlungUnsere Casino EmpfehlungAnzahl Casinos
min. 10 €je nach AccountstufeWazamba22
min. 0.01 LTCmax. 200 LTCBetchain21
min. 100 mETHkein Auszahlungslimit22bet Casino21
min. 10 €je nach AccountstufeFezbet7
min. 10 USDTmax. 4.000 USDTPlayamo12
min. 1 LINKkein LimitCloudbet3
min. 1000 DOGEkein Limit7bit Casino14
min. 2 EOSkein LimitStake2
min. kein Limitkein LimitFortunejack4
min. 0,001 BCHkein LimitJoo Casino16
min. 1 USDCkein LimitBetFury4
min. 3,00 mDASHkein Limit22bet Casino2
min. kein Limitkein LimitFortunejack2
min. 1 DAIkein LimitCloudbet3
Alle Kryptowährungen in Online Casinos auf einem Blick

Bitcoin – BTC

Der Bitcoin ist ein alter Hase in der Branche und der erste Kryptocoin den es auf dem Markt gab. Er ist somit auch der wohl bekannteste und am weitesten verbreitete Coin unter den Kryptowährungen. Deshalb genießt Bitcoin auch eine hohe Beliebtheit im Online Casino. Falls du im Besitz von Bitcoins bist, kannst du diese ohne Probleme und ohne Sorgen in einem unserer Bitcoin Online Casinos einsetzen.

Litecoin – LTC

Der Litecoin – der mit LTC abgekürzt wird – eignet sich hervorragend für das Spielen von Slots, Tischspielen oder Kartenspielen. Selbstverständlich erfüllt er die gleichen Sicherheitsstandards wie der Bitcoin und wird immer öfters im Online Casino als Zahlungsmethode akzeptiert. Bei der Einzahlung im Litecoin Online Casino bleibst du anonym und kannst aufgrund seiner schnellen Blockverarbeitungszeiten dreimal so schnell Geld einzahlen als mit dem Bitcoin.

Ethereum – ETH

Der Ether Coin – so sein systemeigener Name – bietet dir alle Vorteile der traditionellen Kryptowährung zusammen mit einigen einzigartigen Vorteilen. Der wohl entscheidendste Unterschied wäre, dass das Bitcoinsystem benutzt wird, um die eigenen Transaktionen zu speichern und zu validieren. Bei Ethereum ist das anders.

So ist die Ethereum-Blockchain in der Lage, eine Vielzahl an Kryptowährung zu verwalten und vor allem auch Smart Contracts zu speichern sowie auszuführen. Hierbei handelt es sich somit um eine Art digitalen Vertrag, bei dem die Bedingungen zwischen „Käufer“ und „Verkäufer“ direkt in Codezeilen geschrieben werden. Bei der Einzahlung im Online Casino läuft es mit Ethereum genauso ab, wie mit den anderen Kryptowährungen auch.

Bitcoin Cash – BCH

Bitcoin Cash wurde zu Beginn als Bitcoin Konkurrenz geschaffen. Als eine Bitcoin-Abspaltung (Fork) weist der BCH aber eine weit schnellere Transaktionsgeschwindigkeit und niedrigere Gebühren auf. Trotz großer Popularität des neuen Coins konnte aber auch der Bitcoin Cash den Bitcoin nicht ersetzen. Jedoch handelt es sich hierbei um eine sehr sichere und gute Alternative im Online Casino und ist nach Marktkapitalisierung die zehntgrößte Kryptowährung.

Ripple – XRP

Ripple ist wie Bitcoin schon lange auf dem Markt und eine sehr bekannte Kryptowährung. Wir haben XRP in zahlreichen Online Casinos als mögliche Zahlungsmethode gefunden und können die Verwendung des Ripple auf jeden Fall empfehlen. Angetreten als der anonymste Coin, hat es dann aber doch nicht zum finalen Durchbruch gereicht.

Den Bitcoin konnte er an Beliebtheit auch nicht übertreffen. Jedoch bringt er alle Sicherheitsstandards mit, die wir von den anderen Kryptowährung kennen! Weshalb wir nichts Negatives berichten können – ganz im Gegenteil. Wir haben zahlreiche Top Ripple Online Casinos gefunden!

Dash – DASH

Der Dash Coin – DASH abgekürzt – wurde im Jahr 2014 geschaffen und war damals noch unter dem Namen Darkcoin bekannt. Er wurde dann aber in Dash oder Digital Cash umbenannt, mit dem Ziel, ein erschwingliches und bequemes Mittel für die täglichen Zahlungen für eine breite Palette von Produkten und Dienstleistungen bereitzustellen. In zahlreichen Online Casinos wird Dash schon lange als Zahlungsmittel akzeptiert und wird von vielen Spielern gerne und oft verwendet. Auch wir von Kryptocasinos.com können dir den Einsatz von Dash auf jeden Fall empfehlen und haben dir auch die besten Dash Online Casinos herausgesucht.

Chainlink – LINK

Chainlink ist eine Kryptowährung aus San Francisco, die auch auf der Ethereum-Blockchain basiert. Die Idee hinter der Kryptowährung war es, intelligente Verträge über Blockchains zu verbinden und den Zugriff auf wichtige Off-Chain-Ressourcen wie Bankkontozahlungen, Daten-Feeds oder Web-APIs zu ermöglichen. Aber auch als klassische Kryptowährung ist LINK eine hervorragende Alternative für dein Spiel im Online Casino. Zwar ist der LINK Coin noch nicht so weitverbreitet wie manch andere Coins, aber auf jeden Fall im Vormarsch, vor allem bei neuen Online Casinos.

EOS – EOS

In die lange Reihe der Kryptowährungen reiht sich auch EOS ein. EOS wurde im Jahr 2017 ins Leben gerufen und stellt seitdem wie Bitcoins eine Kryptowährung dar. Die Macher von EOS verfolgen aber ein anderes Ziel. So möchte man mit dem Coin neue Maßstäbe an Leistung und Skalierbarkeit setzen. EOS will bis zu 50.000 Transaktionen pro Sekunde schaffen, was deutlich mehr als bei Ethereum wäre. Insgesamt kann man also sagen, dass diese relativ neue Kryptowährung fürs Casinospiel hervorragend geeignet ist.

Tron – TRX

Tron ist eine ganz besondere Kryptowährung, da sie ebenso eine ganz andere Perspektive und ein anderes Ziel auf den Markt bringt. Tron (TRX) ist ein Blockchain-basiertes Projekt, das im Jahr 2017 gestartet wurde. So möchte man mit dem Coin eine kostenlose und globale Unterhaltungsplattform für digitale Inhalte schaffen, die die Vorteile der verteilten Speichertechnologien bieten und gleichzeitig auch ihren Nutzern eine einfache und kostengünstige gemeinsame Nutzung von digitalen Inhalten ermöglicht. Wenn du dich fragst, in welchem TRX Online Casino du sorglos Tron Coins einzahlen kannst, können wir dir unseren Artikel mit den besten Tron Casinos empfehlen.

Monero – XMR

Monero gehört auch schon zu den alten Hasen und wurde 2014 eingeführt. Monero wollte mit seiner Kryptowährung für eine verstärkte Anonymität und Sicherung der Privatsphäre von Nutzern sorgen. Der von Monero genutzte Hash-Algorithmus heißt CryptoNight und unterscheidet sich dadurch, dass es weniger rechen-, dafür aber eher speicherintensiv ist. Das bedeutet, dass Monero-Mining auf konventionellen Computern ohne Weiteres effizient möglich ist. Falls du im Besitz von XMR Coins bist, kannst du diese – genauso wie alle anderen Kryptos – im Online Casino einsetzen. Wir haben die besten Monero Online Casinos für dich herausgesucht und dir alle Vor- und Nachteile in unserem umfassenden Monero Bericht zusammengefasst.

Tether – USDT

Der Stablecoin Tether ist ein beliebtes Zahlungsmittel im Online Casino und ist eine seit 2014 existierende Kryptowährung, die ebenfalls auf der Blockchain basiert. Die Kryptowährung orientiert sich nah am US-Doller und schafft es somit auch innerhalb von kürzester Zeit in die Top-Charts der Kryptowährungen. Dies macht USDT im Vergleich zu anderen Kryptos nicht besonders spannend als Geldanlage (eben weil der Coin sich sehr an dem Kurs der realen Währung orientiert) aber USDT wird aufgrund seines Trust Levels vielfach und gerne im Online Casinos eingesetzt.

Dogecoin – DOGE

Die Parodiewährung Dogecoin ist – so banal das auch klingen mag – dank des süßen Shiba Inu Hund Bildes bekannt geworden und auch bei allen Memes-Fans bekannt. Das reicht im Internet auch schon aus, um einen Coin bekannt zu machen. Die digitale Währung Dogecoin findest du auch in zahlreichen Krypto Online Casinos. Die rasante Transaktionsverarbeitungsgeschwindigkeit im Vergleich zu anderen Kryptos ist auf jeden Fall ein großer Pluspunkt des Coins und macht ihn deshalb auch so beliebt in Internet Spielbanken.

USD Coin – USDC

Der USD Coin kam 2018 auf den Markt und ist ebenso wie der Tether ein Stablecoin. Auch diese Internetwährung ist an den US-Dollar angelehnt und eine sichere und gute Alternative für den Spiel im Online Casino. Wir haben für dich die besten USD Coin Online Casinos herausgesucht, denn solltest du im Besitz von USD Coins sein, kannst du diese natürlich auch ohne Weiteres in der Internetspielbank deiner Wahl einsetzen.

FIAT-Währungen

Du hast natürlich auch die Möglichkeit mittels FIAT-Währung – also Echtgeld – im Online Casino einzuzahlen und zu spielen. Auch hier gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Von eWallets, über Kreditkarten und Debitkarte bis hin zur klassischen Banküberweisung oder Prepaidkarte ist theoretisch alles in Echtgeld Casinos vertreten.

Wir haben dir auch hierfür unser Ranking erstellt und sind auf die einzelnen Methoden im Details eingegangen:

Casino ZahlungsmethodeDauer Ein- & AuszahlungMindesteinzahlungMaximale AuszahlungUnsere Casino Empfehlung
Sofort / —min. 10€je nach AccountstufeWazamba
Sofort / —min. 10€keine AuszahlungBetchain
Sofort / 1-4 Tagemin. 1€kein Auszahlungslimit22bet Casino
Sofort / 1-4 Tagemin. 20€je nach AccountstufeFezbet
Sofort / 1-4 Tagemin. 20€max. 4.000€Playamo
Sofort / 1-4 Tagemin. 10€keine AuszahlungZetcasino
Sofort / 1-4 Tagemin. 10€max. 4.000€7bit Casino
Sofort / 1-4 Tagemin. 10€kein AuszahlungslimitBitcoincasino.io
Sofort / 1-4 Tagemin. 20€max. 4.000€Oshi
Alle FIAT Zahlungsmethoden im Online Casino

Paysafecard

Bei einer Paysafecard handelt es sich im Prinzip um eine Prepaid- oder Gutscheinkarte, die im Supermarkt, an der Tankstelle, im Einzelhandel oder im Kiosk erhältlich ist und die speziell für die Zahlung im Internet konzipiert wurde. Du bekommst die Paysafecard mit unterschiedlichen Beträgen zwischen 10 und 100 Euro.

Um die Karte einzusetzen, musst du den PIN, der auf der Karte steht, im Casino eingeben. Hört sich alles super einfach und bequem an – ist es auch! Zumindest so lange, bis man einen Gewinn erzielt hat. Denn mit der Paysafecard hast du nur die Möglichkeit im Casino einzuzahlen. Für die Auszahlung des Gewinns musst du dann eine andere Methode wählen.

Aufgrund der nahezu vollkommene Anonymität und der gebührenfreien Einzahlung ist die Paysafecard zu einer der beliebtesten Zahlungsmethoden im Online-Casino geworden – trotz einiger Nachteile. Einer davon wäre etwa, dass du oft dein Guthaben aufladen musst, da das Höchstguthaben auf einer Karte 100 Euro beträgt.

Für Highroller ist dies nicht die optimale Zahlungsmethode.

Neosurf

Neosurf ist ein Unternehmen aus Frankreich. Seit 2004 kann man eine Online Prepaid Karte von Neosurf in vielen Verkaufsstellen erwerben. Mit der passenden Myneosurf App kannst du ganz bequem deine Gutscheinkarte aufladen, um diese dann für deine Online Einkäufe oder Online Casinospiele zu verwenden. Neosurf ist sicher, einfach und auch anonym. Einziger Nachteil bei Neosurf – ähnlich wie bei anderen Prepaid-Karten können keine Auszahlungen vorgenommen werden. Das ist aber nicht weiter schlimm denn du kannst dir deinen Gewinn natürlich anders auszahlen lassen. Viele unserer Online Spielbanken haben Neosurf als Zahlungsmethode in ihren Portfolio.

Kreditkarte

Die Kreditkarte zählt zu einer bewährten und sicheren Zahlungsmethode und wird aufgrund ihrer Beliebtheit weltweit in den meisten Online Casinos eingesetzt. Visa und Mastercard zählen hier zu den bekanntesten Anbietern. Die Einzahlung im Casino läuft genauso ab, wie wenn du in einem anderen Shop mit Kreditkarte bezahlst. Das Casino benötigt die Kartennummer, den Namen des Inhabers, die Prüfziffer und das Ablaufdatum der Karte. Nach einer kurzen Überprüfung durch den Server der Kreditgesellschaft wird dein Geld automatisch auf dein Spielerkonto gutgeschrieben.

Selbstverständlich kannst du auch von deinem Handy aus mit deiner Kreditkarte bezahlen. Wenn es zu einem Gewinn kommt, und du eine Auszahlung vornehmen möchtest, ist diese nur weniger kompliziert. Mastercard und VISA bieten zum Beispiel keine Auszahlungsmöglichkeit an. Hier musst du eine andere Zahlungsmethode auswählen. Aufgrund der sicheren Zahlung durch Rückbuchungsoption und Kreditkartenversicherung ist die Kreditkarte aus dem Online Casino bei vielen Spielern kaum wegzudenken.

Instant Banking (Giropay, Klarna)

Eine weitere und auch sehr beliebte Form der Zahlungsmethode ist das Instant Banking. Zu den bekanntesten Diensten gehört hier Trustly, Giropay und Klarna (sehr bekannt war früher auch Sofort – das Unternehmen wurde aber von Klarna gekauft). Instant Banking ist eine sofortige Überweisung von deinem Bankkonto aber ohne Banklaufzeiten. Das heißt, die Spielothek erhält eine Bestätigung, dass die Zahlung erfolgreich durchgeführt wurde und du kannst dein Echtgeld sofort für Spielautomaten, Roulette, Blackjack oder im Live Casino einsetzen.

Ähnlich wie bei der Paysafecard gibt es hier aber keine Möglichkeit der Auszahlung. An deinen Gewinn kommst du natürlich trotzdem. So musst du bei deiner Gewinnauszahlung dann einfach die klassische Banküberweisung wählen, wenn du dich nicht bei einem Drittanbieter anmelden möchtest. Es gibt aber auch noch die Möglichkeit dein Geld via e-Wallets zu erhalten. Darauf gehen wir im nächsten Absatz genauer ein.

e-Wallets

Es gibt mittlerweile zahlreiche Online-Casinos, die e-Wallets als Zahlungsmittel akzeptieren. Diese funktionieren wie folgt: Du suchst dir einen Anbieter aus – etwa Skrill, Zimpler oder Neteller und eröffnest auf deren Website ein kostenloses e-Wallet Konto. Danach kannst du eine bevorzugte Bezahlmethode hinterlegen wie etwa deine Debitkarte, Kreditkarte oder deine Kontoverbindung. Das war’s auch schon. Danach geht es an die Einzahlung im Online Casino.

In der Spielbank musst du im Kassenbereich deinen e-Wallet Benutzername und dein Passwort eingeben, um eine Zahlung durchzuführen. Natürlich wirst du auch gefragt, welchen Betrag du einzahlen möchtest. Wenn du die Schritte erledigt hast, kommst du zurück zum Online Casino und der von dir zuvor angegebene Betrag steht sofort am Spielerkonto zur Verfügung. Der Vorteil an der virtuellen Geldbörse ist, dass du auch mehrere Bezahlmethoden hinterlegen und bei jeder Zahlung auswählen kannst von welcher Karte oder von welcher Konto abgebucht werden soll.

Neteller

Neteller ist ein sehr bekannter und populärer Dienstleister der in vielen Online-Casinos bereits als möglicher Zahlungsdienstleister aufgeführt wird. Das e-Wallet ermöglicht es dir, dein Geld auf deinem Bankkonto für Online-Zahlungen zu verwenden, ohne dabei Kontonummer, Bankleitzahl oder andere private Daten angeben zu müssen. Wenn du mit Neteller eine Zahlung durchführst, wird diese auch sofort ausgeführt.

Ein wesentlicher Vorteil von Neteller ist sicherlich die unkomplizierte Bedienung und der Fakt, dass kaum Gebühren für dich anfallen. Nur in Einzelfällen kann es dazu kommen, dass du Gebühren bezahlen musst. Etwa, wenn du deinen Gewinn in einer anderen Währung auszahlen lassen möchtest oder du das Geld auf dein Konto einzahlen möchtest. Alle Infos zu den Gebühren findest du aber auf der Website von Neteller.

Skrill

Eine Einzahlung mit Skrill ist sehr einfach. Nachdem du die Website von Skrill aufgerufen hast, musst du dich kostenlos registrieren und dir ein Konto anlegen. Dazu musst du deinen Name, Geburtsdatum, Adresse sowie eine gültige E-Mail-Adresse angeben. Danach musst du dein Konto nur noch verifizieren und im nächsten Schritt auch schon deine Kreditkarte oder dein Bankkonto hinterlegen. Das war auch schon der ganze Zauber. Sobald dein Konto fertig angelegt und mit deinem Bankkonto verknüpft ist, kannst du in deinem Top Online Casino mit Skrill einzahlen.

Zimpler

Der Zahlungsdienstanbieter Zimpler wurde im Jahr 2012 in Schweden gegründet und ist ebenfalls ein bekanntes und beliebtes e-Wallet im Online Casino. Das Prinzip von Zimpler ist dabei super simpel: Man registriert sich bei Zimpler und gibt dann seine Handynummer ein und erhält einen vierstelligen Verifikationscode als Textnachricht auf sein Mobilgerät. Nach Eingab des Codes wählt man dann eine Zahlungsmethode wie Banküberweisung, Kreditkarte oder Debitkarte aus und bestätigt die Zahlung. Fertig. Dein Geld wird abgebucht und du kannst mit dem Spielen im Online Casino loslegen.

MuchBetter

MuchBetter ist ein weiters sehr bekanntes und sicheres eWallet. Es ist bereits in einigen Online-Casinos zu finden, aber noch nicht so weitverbreitet wie manch andere Anbieter. Das mag eventuell daran liegen, dass du dir für die Verwendung die MuchBetter App herunterladen musst. Hierbei spielt es natürlich keine Rolle, ob du ein iOS oder Android Betriebssystem oder ein Tablet benutzt. Nichtsdestotrotz ist das Erstellen eines Kontos super einfach, kostenlos und schnell abgewickelt. Lediglich bei der Auszahlung des Gewinns in einer anderen Währung musst du mit Gebühren rechnen oder wenn du mit Visa oder Mastercard Geld auf dein MuchBetter Konto einzahlen möchtest.

Ecopayz

Eine weitere Zahlungsmethode die gerne und oft im Online Casino angeboten wird, ist EcoPayz. Die Zahlungsmethode ist nicht ohne Grund bei vielen Spielern sehr beliebt – so kannst du mit EcoPayz schnell und recht unkompliziert Geld im Casino einzahlen, ohne dabei deine Kontodaten anzugeben. Wie bei den meisten anderen eWallets auch, musst du dir zuerst ein kostenloses Konto anlegen und dann deine Bankdaten damit verknüpfen.

Einziger Nachteil von EcoPayz ist, dass du hier ein Einzahlungslimit hast. Zudem kann es auch sein, dass Gebühren für dich anfallen. Das richtet sich aber nach dem ecoAccount-Level, für das du dich bei der Registrierung entschieden hast. Du kannst zwischen Classic, Silver, Gold, Platinum und VIP wählen.

Banküberweisung

Auch die klassische Einzahlungsmethode der Banküberweisung steht dir in einigen Online Casinos zur Verfügung. Wir persönlich empfehlen dir aber eher Instant Banking oder e-Wallets, da du bei einer normalen Banküberweisung immer warten musst bis der Buchungsvorgang abgeschlossen ist. Dieser kann unter Umständen sogar bis zu fünf oder sieben Werktagen dauern und gilt sowohl für die Einzahlung als auch für die Auszahlung.

Kriterien für die Bewertung von Zahlungsmethoden

Unser Expertenteam lässt bei ihrer Bewertung der einzelnen Zahlungsmethoden im Online Casino die unterschiedlichsten Faktoren, die dem Spieler bei der Zahlung wichtig sind mit einfließen. Besonders wichtig sind folgende Themen:

Gleichzeitig ist es uns aber wichtig, dass du die Bezahlmethode wählst, die zu deinen Vorlieben und deinen Bedürfnissen passt! Gerade bei Casinoneulingen ist es aber hilfreich, wenn langjährige Experten wie unsere Casino-Enthusiasten auch Alternativen aufzeigen, von denen du zuvor vielleicht noch nie gehört hast.

Schnelligkeit bei der Ein- und Auszahlung

Aufgrund von Gesetzen zur Prävention gegen Geldwäsche unterliegt das Online Casino gewissen Kontrollprozessen. Diese dienen in erster Linie deiner eigenen Sicherheit. Der Prüfprozess nimmt natürlich ein wenig Zeit in Anspruch, ist aber in der Regel in sehr guten Online Casinos in 24 bis maximal 48 Stunden abgewickelt.

Alle Abläufe danach sind praktisch nicht mehr vom Casino abhängig, sondern von der gewählten Zahlungsmethode bzw. Banklaufzeit. Bei einer Banküberweisung kann es etwa drei bis fünf Bankwerktage dauern bis die Auszahlung bearbeitet wurde. Bei einer Kreditkarte oder Debitkarte sind es etwa 1-3 Bankwerktage. Die wohl schnellsten Auszahlungsmethoden sind e-Wallets und Kryptowährungen. Hier dauert es tatsächlich nur wenige Augenblicke, bis du dein Geld erhalten hast!

Einfachheit der Ein- und Auszahlung

Gerade bei Einsteigern kommt oft die Frage auf, wie einfach oder schwierig es ist, Echtgeld oder Kryptowährung im Online Casino einzuzahlen. Nach unserem ausführlichen Test der einzelnen Zahlungsmethoden konnten wir feststellen, dass es hier zwar Unterschiede gibt, die Zahlung – egal ob Einzahlung oder Auszahlung – aber in den meisten Fällen einfach und schnell abgewickelt ist. Auch für Casinoneulinge ist dieser Schritt ein Leichtes!

Gerade in Top Online Casinos wirst du Schritt für Schritt durch die einzelnen Prozesse geleitet und kannst auch – sollte es zu einer Frage oder einem Problem kommen – den Kundendienst via Live-Chat kontaktieren. Du musst dir also keine Sorgen machen.

Sicherheit der Zahlungsart

Das Nonplusultra bei der Ein- und Auszahlung ist natürlich die Sicherheit. Du als Spieler hast auch das Glück, dass du sogar von zwei Seiten aus geschützt bist. So wird etwa der Zahlungsdienstleister durch die Finanzaufsichtsbehörde kontrolliert, aber auch das Online Casino von einer Regulierungsbehörde für Glücksspiele regelmäßigen Kontrollen unterzogen.

Nicht nur der Zahlungstransfer wird streng überwacht. Die Glücksspielbehörde hat auch ein Auge auf das Thema Fairness im Spiel und Datenschutz sowie kriminelle Aktivitäten. Auch das Thema Geldwäsche wird hier sehr ernst genommen! Zusätzliche Zufallsgeneratoren von externen Laboren werden eingesetzt, um auch im Spiel für einen fairen Ablauf zu sorgen.

Mobiltauglichkeit der Zahlungsmethode

Grundsätzlich gilt – wenn das Online Casino auch Mobil verfügbar ist, kannst du auch über dein Handy oder Tablet Geld ein- und auszahlen. Ganz egal welches Betriebssystem du hast. Je nachdem für welche Zahlungsmethode du dich entschieden hast, kann dieser Prozess entweder schneller oder langsamer stattfinden.

Mögliche Gebühren für die Ein- und Auszahlungen

Die Einzahlungen sind in den meisten Fällen bei allen Zahlungsdiensten kostenlos. Jedoch fallen bei manchen Anbietern Gebühren für die Auszahlung deines Gewinns im Online Casino an. Das kann entweder ein Pauschalbetrag oder ein prozentueller Anteil der auszuzahlenden Summe sein. Damit du hier ausreichend informiert bist, findest du in jedem einzelnen unserer Casino Testberichte Informationen zu den Limits für Einzahlungen und Auszahlungen.

Angebote Zahlungsmethoden eines Casinos herausfinden

Jetzt weißt du über die einzelnen Bezahlmethoden Bescheid und fragst dich bestimmt, wie du herausfinden kannst, welche Zahlungsarten das von dir gewählte Online Casino anbietet. Dazu gibt es mehrere Wege. Viele Online Casios haben etwa im Footer der Website – also am untersten Ende – die Logos der kooperierenden Zahlungsdienstleiter aufgeführt. So siehst du auf einem Blick, welche Zahlungsanbieter bereitstehen.

Weiterhin kannst du auch im Menü nachsehen, ob das Online-Casino über eine extra Seite bzw. einen extra Menüpunkt zum Thema Zahlungen verfügt oder in den FAQ oder AGB auf das Thema genauer eingegangen wird. Im besten Fall stellt das Casino eine Liste mit allen wichtigen Details zur Verfügung. Das ist aber leider nicht immer so.

Deshalb haben wir dir diesen Arbeitsschritt abgenommen und in jedem unserer Online Casino Testberichte eine übersichtliche Tabelle hinzugefügt. Dort siehst du, welche Gebühren bei der jeweiligen Zahlungsart anfallen, wie lang die Bearbeitungszeit wäre und welchen Mindestbetrag du einzahlen musst oder wie hoch der maximale Auszahlungsbetrag ist.

Online Casino Zahlungsmethoden Informationen
Anhand der Logos erkennst du, welche kooperierenden Zahlungsdienste im Casino angeboten werden

Seriöse Zahlungsanbieter erkennen

Informiere dich vor deiner ersten Einzahlung gut über den von dir gewählten Zahlungsdienstleister. Wir haben auch hier noch einmal alle wichtigen Informationen zu den Unternehmen zusammengetragen.

Casino ZahlungsmethodeKundendienst E-Mail AdresseFirmensitzEin- und AuszahlungReguliert durch
Nicht vorhandenDezentral / Nicht reguliert
[email protected]Vereinigtes Königreich / Financial Conduct Authority
Online KontaktformularVereinigtes Königreich / Financial Conduct Authority
Online KontaktformularBelgien / Europäisches Finanzaufsichtssystem
[email protected]Vereinigtes Königreich / Europäisches Finanzaufsichtssystem
[email protected]Deutschland / Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Online KontaktformularSchweden / Schwedischen Finanzdienstleistungsaufsicht
Online KontaktformularVereinigtes Königreich / Financial Conduct Authority
Online KontaktformularVereinigtes Königreich / Financial Conduct Authority
[email protected]Vereinigtes Königreich / Financial Conduct Authority
Online KontaktformularSchweden / Schwedischen Finanzdienstleistungsaufsicht
[email protected]Frankreich / Financial Conduct Authority (U.K.)
Die wichtigsten Informationen zu den einzelnen Zahlungsanbietern und deren Unternehmen

Bonusangebote für Bezahlmethoden

Der Willkommensbonus ist die am meisten vorkommende Bonusaktion im Online Casino. Je nachdem wie spendabel die Spielbank ist, wirst du mittels Willkommenspaket nicht nur für deine Erste, sondern auch für deine Zweite, Dritte oder sogar Vierte Einzahlung mit Bonusguthaben und extra Freispielen belohnt. Einen speziellen Bonus nur für eine bestimmte Bezahlmethode gibt es in der Regel nicht. Es ist also ganz egal, was du letztendlich wählst. Du bekommst dasselbe Bonusgeld wie ein anderer Spieler, mit anderer Zahlungsmethode auch. Lese aber immer vorab die Bonusbedingungen und die Umsatzbedingungen des jeweiligen Casinos, um keine bösen Überraschungen zu erleben.

Fazit

Für dein Glücksspiel stehen dir viele verschiedene Zahlungsoptionen bereit. Welche Methode du am Ende wählt, hängt von deinen persönlichen Interessen und Gewohnheiten ab. Eines können wir bei unserem Test sagen: Die dir zur Verfügung stehende Auswahl ist sicher und schnell und auch in Puncto Datenschutz und verantwortungsbewusster Umgang mit deinem Geld musst du dir keine Gedanken machen.

Wir von Kryptocasinos.com haben nun alle wichtigen Online Casino Bezahlmethoden mit dir geteilt und diese im Detail vorgestellt. Zu guter Letzt findest du hier unsere Antworten auf die meistgestellten Fragen zu diesem Thema:

FAQ

Welche Casino Zahlungsmethoden gibt es online?

Im Online Casino kannst du – ähnlich wie im Online-Handel – auf die gängigsten Zahlungsmethoden zurückgreifen. Das wären etwa die Kreditkarte, Instant Banking Anbieter aber auch e-Wallets usw. Detaillierte Informationen zu den einzelnen Online Casino Bezahlmethoden findest du in unserem Testbericht.

Gibt es auch anonyme Casino Zahlungsmethoden?

Die anonymste Form der Bezahlung findet mit Kryptowährungen statt. Erst wenn der Verdacht eines Betruges vorliegt, können Behörden herausfinden, wer hinter dem Geldtransfer der Coins steckt.

Welche Zahlunsgmethoden sind die beliebtesten für Online Casinos?

Wir haben uns bei unserer Recherche auf die beliebtesten Zahlungsmöglichkeiten spezialisiert. Welche davon am besten abgeschnitten haben, erfährst du in unserem Artikel.

Kann ich in jedem Online Casino PayPal nutzen?

Nein. Paypal ist im Kryptocasino nicht verfügbar.

Kann ich für die Einzahlung und Auszahlung in einem Online Casinos jeweilis unterschiedliche Zahlungsmethoden nutzen?

Ja. Dies gilt aber nur für Bezahlmethoden, die entweder nur Einzahlungen, oder nur Auszahlungen bereitstellen. Wenn eine Zahlungsmethode beide Wege anbietet, kannst du nicht frei wählen, sondern musst für die Auszahlung dieselbe Methode wählen wie du auch deine Einzahlung vorgenommen hast.

Fallen bei Einzahlungen mit der Paysafecard in Online Casinos Gebühren an?

Nein. In Online Casinos ist die Zahlungsabwicklung mit Paysafecard generell kostenlos. Es kann aber sein, dass das Casino selbst eine Bearbeitungsgebühren verrechnet. Das ist aber eher die Ausnahme.

Gibt es in Krypto Casinos nur Kryptowährungen als Zahlungsmethoden?

Das kommt ganz auf das Online Casino an. Es gibt reine Kryptocasinos bei denen du keine anderen Zahlungsmethoden außer Kryptowährungen im Angebot findest, aber es gibt auch Spielotheken bei denen du zwischen Kryptos, Banküberweisung, e-Wallet, Kreditkarte oder Paysafecard wählen kannst. Wir haben dir in jedem Casino Erfahrungsbericht alle Möglichkeiten zur Ein- und Auszahlung samt allen wichtigen Informationen wie Limits oder gebühren herausgesucht.